ANMELDUNG


Markterschließungsreise „Umwelt- und Gewässerschutz im Bergbau“ nach Peru 

4. - 8. Juli 2022
 
  • Umwelt-, Gewässer- und Ressourcenschutz im Bergbau und der Bergnachsorge
  • Umweltmanagement und Technologien für einen umverträglichen Bergbau
  • Klimawandel und Klimaanpassung

Wir bitten um vollständige Angaben!

Ihr Ansprechpartner:
Mario Kristen
mario.kristen@wfs.saxony.de
Tel.: +49 351 2138 131
Fax: +49 351 2138 119

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden

Verbindliche Anmeldung / Absage bitte bis zum 10.05.2022

Wir behalten uns die Bestätigung von maximal 10 Anmeldungen, in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen und nach Prüfung der fachlichen Zuordnung zum Projekt vor.
Teilnehmerbetrag pro Person: 560.00 EUR zzgl. gesetzl. USt.
(wird durch die WFS auf elektronischem Wege - per E-Mail - in Rechnung gestellt)
(falls abweichend)

Anmeldung drucken? Einfach hier klicken.


*Pflichtfelder
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) | Bertolt-Brecht-Allee 22 | 01309 Dresden
Telefon: +49 (351) 2138-0 | Fax: +49 (351) 2138-399
Geschäftsführung: Thomas Horn | Amtsgericht Dresden | HRB Nr. 2931 | USt.-IdNr.: DE 140133619

Gesellschafter: Freistaat Sachsen
Aufsichtsratsvorsitzender: Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Geschäftsführer: Thomas Horn
Sitz der Gesellschaft: Dresden
HRB Nr. 2931 - Amtsgericht Dresden